Weinpaket Silvester Deluxe Paket

Schaumweinpaket von Harkamp, Polz und Potzinger

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • 1 Flasche Brut Rosé vom Weingut Polz
  • 1 Flasche 1860 Brut vom Weingut Potzinger
  • 1 Flasche Sauvignon Blanc Extra Brut vom Weingut Harkamp

Ähnliche Produkte:

Weinpaket Steiermark DAC
Weinpaket Sommerwein
Weinpaket Burgenländischer Rotwein

Beschreibung

Silvester Deluxe Paket

Dieses Paket ist perfekt für die Weihnachtszeit und den Ende Jahres.

Stoßen Sie mit exzellenten Schaumweinen an und genießen Sie jeden Schluck!


Im Paket befindet sich je 1 Flasche dieser Weine:

  • Methode Traditionell „Hommage 1860“ Brut – Weingut Potzinger

Seit dem Jahr 1860 besitzt die Familie Potzinger das Weingut in Ratsch a.d. Südsteirischen Weinstrasse – der Name dieses fruchtvollen Schaumweines soll daran erinnern.

Stefan Potzinger ist ein Fixstern am heimischen Weißweinhimmel, lässt er doch Jahr für Jahr mit großartigen Weinen aufhorchen. Neuerdings wird auch Sekt gemacht, zusätzlich lanciert der charismatische Winzer aus Gabersorf gerade eine wunderschöne neue Etikettenserie für seine gesamte Weinlinie.

Überaus bemerkenswert auch dieser flaschenvergorene Sekt. Aus Weingärten rund um Ratsch a.d. Weinstrasse kommen die Weißburgunder- & Chardonnaytrauben, werden schonend gepresst und danach behutsam vergoren. Nicht im Fass sondern in Edelstahltanks – das dient der Erhaltung von Frucht & Lebendigkeit. Daraufhin wird flaschenvergoren – in traditioneller Art und Weise.

Im Glas begeistert der Schaumwein durch viel Frucht, Frische und Finesse. Man riecht zarte Apfelfrucht, feine Honigmelone und ein wenig Mandelcrème. Am Gaumen von viel Frische getragen, pointiert und animierend. Die Frucht setzt sich fort und wird durch tolle Säure und zarte Süße wunderbar begleitet.

Sehr universell einsetzbar, aber begeisternd gut zu Honigmelone und sommerlichen Desserts auf Topfen- oder Joghurtbasis.

Produzent Weingut Stefan Potzinger
Gebiet Südsteiermark
Typ Schaumwein
Sorte Chardonnay, Weißburgunder
Inhalt 750 ml
Alkoholgehalt 12,5 vol. %
Passt zu Universell einsetzbar, Honigmeldone, sommerliche Desserts auf Topfen- oder Joghurtbasis
Enthält Sulfite
Geschmack Trocken
Restzucker 9,0 g/l
Einstufung Österreichischer Sekt g.U.
Verschluss Naturkork
Gärung Traditionelle Flaschengärung

  • Sauvignon Blanc Extra Brut – Wein- & Sektmanufaktur Harkamp

Erstmals präsentiert Hannes Harkamp seine neueste, ganz trockene und fein prickelnde Kreation aus der Rebsorte Sauvignon Blanc absolute Premiere!

Die Trauben für diesen unfassbar feinen Sekt wachsen auf sandigen, durchlässigen Böden der Lage Flamberg im südsteirischen Sausal. Kühle Winde der Koralpe prägen hier in unnachahmlicher Art und Weise den würzigen Geschmack und sorgen für viel Frische.

Extra für den Sekt geerntet und ganztraubengepresst, macht bereits der frische Grundwein so richtig Lust auf das Endergebnis. Danach wird flaschenvergoren und ein Jahr in der Flasche auf der Hefe gereift, degorgiert und mit Kork verschlossen.

Hannes Harkamp versteht sein Handwerk wie kaum ein anderer, vinifiziert und versektet mit einer traumwandlerischen Leichtigkeit. Dazu eine minimale Dosage mit ganz wenig Zucker die den Sekt im Mund förmlich tanzen lässt.

Zu allererst riecht man Wiesenkräuter, Gänseblümchen und frisch geschnittenes Gras, danach entwickeln sich Zitrusfrüchte, Pfirsich- und aromatische Cassisnoten. Sauvignon Blanc ist von Beginn an erkennbar, elegant und in jeder Phase hochfein. Man kann gar nicht aufhören zu kosten, die feinen Bläschen unterstreichen die zarte Charakteristik, begleiten statt zu dominieren. Dazu am Gaumen knochentrocken, finessenreich und unglaublich verspielt.

So gut und so wohltuend trocken kann Sekt aus einer aromatischen Traubensorte sein. Zu Fruchtdesserts aber auch als Aperitif und für romantische Stunden auf der Terrasse.

Produzent Sektmanufaktur Harkamp
Gebiet Südsteiermark
Typ Schaumwein
Sorte Sauvignon Blanc
Inhalt 750 ml
Alkoholgehalt 12,0 vol. %
Passt zu Aperitif, Fruchtdesserts, romantischen Stunden auf der Terrasse
Enthält Sulfite
Geschmack Trocken
Restzucker 3,0 g/l
Einstufung Österreichischer Sekt g.U.
Gärung Traditionelle Flaschengärung
Verschluss Kork

  • Brut Rose – Weingut Erich & Walter Polz

Der Grundwein für diesen feingliedrigen, zarten Rosé-Sekt stammt aus den Rebsorten Pinot Noir und ein wenig Blauer Zweigelt. Die Rebstöcke wachsen im Raum Leutschach, ganz in der Nähe des Sektkellers der Familie Polz am wunderschönen Gut Pössnitzberg.

Nach Pressung und Vergärung erfolgte der Ausbau des Weines in alten 2500 Liter fassenden Holzfässern. Im Sommer des Jahres 2011 wurde der Roséwein dann von der Hefe gezogen und für die zweite, die eigentliche Sektgärung, in Flaschen gefüllt. Stolze dreieinhalb Jahre reifte der Schaumwein danach in der Flasche. Entscheidend für die so geliebten, typischen Hefenoten. Darauf wurde degorgiert, mit ein wenig Dosage aufgefüllt und mit traditionellen Sektkorken verschlossen.

Das Ergebnis kann sich sehen, besser gesagt schmecken lassen: Man findet Waldbeernoten, aromatisch und fein, erfrischende rote Ribisel mischen sich auch darunter. Dann aber auch Aromen die an taufrisches Moos und feuchten Waldboden erinnern. Die Perlage ist hochfein, begleitet zart und erfrischt gleichermaßen. Im Mund auch ein wenig getrocknete Apfelschalen.

Als Aperitif, solo, und ganz fein zu zarten Himbeerdesserts mit Schokolade.

Produzent Weingut Erich & Walter Polz
Gebiet Südsteiermark
Typ Schaumwein
Sorte Pinot Noir, Blauer Zweigelt
Inhalt 750 ml
Alkoholgehalt 11,5 vol. %
Passt zu Aperitif, zarte Himbeerdesserts mit Schokoloade
Enthält Sulfite
Geschmack Trocken
Restzucker 8,3 g/l
Einstufung Österreichischer Sekt g.U.
Gärung Ausbau in Holzfässern und traditionelle Flaschengärung
Verschluss Kork

Weinpaket