Weinhof Kowald Uhudler rosé JG 2017

Anregend und lebendig

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Ein reines Naturprodukt
  • Duft nach Walderdbeeren
  • Alkoholgehalt: 10,5%

Ähnliche Produkte:

Weinhof Kowald Uhudler Frizzante 2020
Weinhof Kowald Zweigelt 2018

Beschreibung

Dieser lebhafte Uhudler wird aus der Traubensorte Concord gekeltert und begeistert mit seinem intensiven Duft nach Walderdbeeren. Am Gaumen zeigt er sich sehr anregend und lebendig, was ihn zu einem echten Wein für Liebhaber macht.

Uhudler kann nur aus unveredelten Traubensorten - sogenannten Direktträgern - hergestellt werden, die im Südburgenland beheimatet sind. Daher wird auch dieser Uhudler aus Trauben aus dem Uhudler-Garten der Familie Kowald im burgenländischen Eltendorf gekeltert.

Da Uhudler-Trauben überaus resistent gegen die Reblaus sowie Pilzerkrankungen sind, müssen sie nicht mit chemischem Pflanzenschutz behandelt werden. Uhudler ist deshalb ein reines Naturprodukt.

Passt zu: herzhaften Jausen, gemütlichem Beisammensein
Gekühlt genießen

  • Jahrgang: 2017
  • Lesedatum: 30. September 2017
  • Alkohol: 10,5 % vol
  • Restsüße: 3,7 Gramm pro Liter
  • Säure: 6,4 Gramm pro Liter
  • Riede: Eltendorf
  • Ausbau: klassisch im Edelstahltank
Rebsorte: Uhudler
Jahrgang: 2017

Weinhof Kowald

Erfahrungsberichte unserer Kunden

1 Erfahrungsbericht in Deutsch für Weinhof Kowald Uhudler rosé JG 2017

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch