Weingut Maitz RATSCHer Zweigelt Ortswein 2008

Finessenreicher Zweigelt vom Weingut Maitz

  • Finessreich und elegant
  • Sehr feingliedrig
  • Passt zu Lammfleisch
  • € 15,50 * (€ 2,07 / 100 ml)

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager - sofort versandbereit - Limited Edition

Zustellung am Dienstag, 22. August: Bestellen Sie heute bis 12:30 Uhr.

Inhalt: RATSCHer Zweigelt Ortswein 2008, 0,75 l

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: Maitz-100592, Inhalt: 750 ml

EAN: n/a

  • Finessreich und elegant
  • Sehr feingliedrig
  • Passt zu Lammfleisch

Inhaltsverzeichnis & Produktinformationen

Beschreibung

Weingut Maitz

DER STOLZ DES SÜDENS

Kaum eine andere Weinregion hat sich der Globalisierung so widersetzt wie die Südsteiermark. Sauvignon Blanc & Morillon bringen hier Weinfreunde wie Kenner zum Schwärmen. Wolfgang Maitz ist sich dieser Verantwortung bewusst und keltert mit großer Sorgfalt und persönlichem Einsatz Weine, die mit animierendem Trinkfluss die Weinberge, das Klima und die Böden widerspiegeln.
Das Weingut ist seit 2013 Mitglied der „STK Weingüter“!

Seit 3 Generationen dem Wein verschrieben - Familie Maitz

Obwohl noch jung an Jahren, ist die Familie Maitz bereits sehr reich an Erfahrung. Zwischen dem Gestern und Heute wurde eine tragfähige Brücke geschlagen. Im Jahre 1957 haben Josef und Maria Maitz das Weingut Rebenburg erworben und so wurde das Fundament für die Vinifikation gesetzt. Dabei wurde nicht nur das Bestehende mit bestem Wissen und Gewissen verwertet, sondern auch darauf geachtet, den Weinbaubetrieb auszubauen. Dafür wurden Rebflächen neu ausgepflanzt und im Sinne der direkten Vermarktung eine Buschenschank eingerichtet.

Dem Generationenvertrag verpflichtet, übernahm Wolfgang Maitz – heute der Ältere – im Jahre 1975 die Verantwortung im Betrieb, erweiterte die Buschenschank um ein Gästehaus und investierte in Weingärten und den Weinkeller. Begleitet wurde das quantitative Wachstum von qualitativen Höchstleistungen, die rasch große Anerkennung genossen.

RATSCHer Zweigelt "Ortswein" 2008

Produzent Weingut W. u. W. Maitz
Gebiet Südsteiermark, Ratsch
Typ Rotwein, Blauer Zweigelt
Sorte Zweigelt
Jahrgang 2008
Inhalt 750 ml
Alkoholgehalt 12,5 % vol.
Passt zu kräftigen Fleischgerichten
Allergene Enthält Sulfite
Geschmack Trocken
Restzucker 1,5 g
Einstufung Ortswein aus Österreich
Verschluss BVS - Drehverschluss

Bei Rotweinen aus der Steiermark gehen die Meinungen auseinander. Die einen wollen sie jung, violett und primärfruchtig, die anderen reif und abgerundet. Beides hat wohl seine Berechtigung, doch spielen die besten Rotweine erst nach mehrjähriger Reifung ihr ganzes Potential aus.

Dieser Wein hat genug davon, ist finessenreich und elegant. Man findet schwarze Ribisel, eingelegte Weichseln und Moosbeeren. Mit Luft dann auch Waldboden und Steinpilz. Rotbeerig mit einem Hauch Rauch.

Die Tannine sind bereits wunderbar rund und reif, der Wein ist momentan in einer ganz tollen Balance. Kein üppiger Rotwein, eher burgundisch und feingliedrig.

Großartiger, trinkfreudiger Speisenbegleiter. Macht besonders zu Lammfleisch ganz viel Freude.

Rebsorte:
Zweigelt
Jahrgang:
2008

Weingut Maitz

Erfahrungsberichte unserer Kunden