Weingut Gartner Sauvignon Blanc "Schloss Thürn"

Kärntner Paradewein mit exotischen Noten

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • 2018
  • Weinbaugebiet Bergland, Kärnten
  • Riedenwein

Ähnliche Produkte:

Vlg. Ritter Sauvignon Blanc Ried Steinbruch

Beschreibung

Die Familie Gartner zählt zu den Pionierbetrieben des Kärntner Weinbaus. Bereits in den 1970er Jahren wurden eine große Anzahl an passenden Rebsorten getestet.

Dieser sortentypische Sauvignon Blanc aus der Riede "Schloss Thürn", zeigt, dass die Sorte sehr gut in das Gebiet passt und dass auch gute Weißweine aus dieser Region entstehen könnnen. In der Nase sehr frischer Duft mit etwas Stachelbeeren. Am Gaumen saftige, gelbe Tropenfrucht mit feiner Litschinote. Würzige, animierende Säure mit zitronigen Touch. Macht ein schönes Bild beim Abgang und fordert durchaus den nächsten Schluck. Also wer mal einen Wein aus dem Lavantal probieren möchte, wird hier sicher nicht enttäuscht.

Ein schöner Sommerwein zu vielen Salaten und zu Vegetarischen Speisen. Aber auch zur "Kärntner Jausn" ein heißer Tipp.

Rebsorte: Sauvignon Blanc

Weingut Gartner