Weingut Polz Sekt Brut Rosé Polz

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Flasche enthält 750 ml
  • Rosé-Sekt
  • Ausgebaut in Holzfässern und Sektgärung

Ähnliche Produkte:

Weinhof Kowald Uhudler Frizzante 2020
Gaumengut Perlmut

Beschreibung

Brut Rose – Weingut Erich & Walter Polz

Ein feingliedriger und zarter Rosé-Sekt. Die Rebsorten Piont Noir und ein wenig Blauer Zweigelt bilden den Grundwein, dieses feinen Sekts aus dem Hause Polz.

Der Geschmack ist ein Gedicht: Aromatisch und feine Waldbeernoten finden sich ebenso wie erfrischende rote Ribisel. Abgerundet werden diese Aromen durch Erinnerungen an taufrisches Moos und feuchten Waldboden. Die hochfeine Perlage begleitet zart und erfrischt sanft. Idealerweise wird der Brut Rosé als Aperitif, solo oder zu zarten Himbeerdesserts mit Schokolade genossen.

Entstanden ist dieses edle Getränk nach Pressung und Vergärung natürlich in Holzfässern. Im Sommer 2011 erfolgte die zweite Gärung des Roséweins, die eigentliche Sektgärung. In Flaschen gefüllt durfte der Schaumwein danach ganze dreieinhalb Jahre reifen. Dieser Prozess ist für die typischen Hefenoten entscheidend.

Produziert wurde der Schaumwein vom Weingut Erich & Walter Polz im Raum Leutschach in der Südsteiermark.

Produzent Weingut Erich & Walter Polz
Gebiet Südsteiermark
Typ Schaumwein
Sorte Pinot Noir, Blauer Zweigelt
Inhalt 750 ml
Alkoholgehalt 11,5 vol. %
Passt zu Aperitif, zarte Himbeerdesserts mit Schokoloade
Enthält Sulfite
Geschmack Trocken
Restzucker 8,3 g/l
Einstufung Österreichischer Sekt g.U.
Gärung Ausbau in Holzfässern und traditionelle Flaschengärung
Verschluss Kork

Rebsorte: Pinot Noir, Blauer Zweigelt
Jahrgang: 2015

Weingut Polz

Erfahrungsberichte in Deutsch für Sekt Brut Rosé Polz