Voralpenland Glashütte Wasserspender

Nicht nur wunderschön sondern auch ein praktischer Helfer für jeden Pflanzenliebhaber

  • In traditioneller Glasbläsertechnik gefertigt
  • Farbecht und frostbeständig
  • In drei verschiedenen Farben
  • € 8,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 2 verfügbar - Mehr ist unterwegs

Zustellung am Montag, 21. August: Bestellen Sie bis Freitag um 12:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: VAL-8-OASE-061B, Inhalt: 1 Stück

EAN: n/a

  • In traditioneller Glasbläsertechnik gefertigt
  • Farbecht und frostbeständig
  • In drei verschiedenen Farben

    Beschreibung

    Mundgeblasene Wasserspender

    Der Wasserspender muss mit Wasser befüllt und mit der Öffnung nach unten in die Erde gesteckt werden. Auf diese Weise gibt die Glaskugel kontinuierlich Wasser an die Erde ab, sodass man seine Pflanze bis zu einer Woche unbeaufsichtigt lassen kann (je nach Größe des Topfes).

    Bei der Handhabung muss man allerdings beachten, dass der Wasserspender nur ¾ mit Wasser gefüllt wird, damit beim Umdrehen eine Luftblase im Gefäß entsteht. Die Luftblase sorgt für den Druckausgleich zwischen Wasserspender und Erde. Und bevor man den Wasserspender in die Erde steckt, sollte man die Pflanze gut gegossen haben.

    Gefertigt wird der Wasserspender nach alter Glasbläsertradition in Schwanenstadt in Oberösterreich. Jedes Stück ist ein Unikat - es wird mundgeblasen und wird mit geübten Handgriffen durch Ziehen, Biegen und Drehen vollendet.

    Die Wasserspender sind farbecht. Das bedeutet, das Glas verliert auch nach Jahren nicht seine bunte Pracht. Darüber hinaus sind die Wasserspender durch das mehrschichtig verarbeitete, dicke Glas äußerst robust und sogar frostbeständig.

    Maße: Durchmesser ca. 9 cm, Höhe 30 cm

    Erfahrungsberichte unserer Kunden

    5,0 von 5 Sternen
    2 (100%)
    0 (0%)
    0 (0%)
    0 (0%)
    0 (0%)

    2 Bewertungen
    1 Erfahrungsbericht auf Deutsch