Lebensmittel aus regionalem Anbau

Der Martinshof ist benannt nach unserem Familiennamen Martin. Von einem klassischen Landwirtschaftsbetrieb entwickelten wir uns in den letzten Jahren zum regionalen Anbieter von Freilandeiern, Bio-Freilandeiern, Teigwaren und Dinkelprodukten. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern sind wir Martinshof!
Wir sind uns sicher, dass bäuerliche, regionale und biologische Lebensmittel langfristig an Bedeutung gewinnen werden. Weil wir gleichzeitig überzeugt davon sind, dass groß nicht automatisch gut und auch nicht unbedingt nachhaltig bedeutet, gehen wir auf dem Martinshof ganz bewusst einen anderen, für uns sinnvolleren Weg. Dabei schaffen wir in und mit Vorarlbergs kleinen Strukturen, setzen auf langfristige Partnerschaften und eine nachhaltige Wirtschaftsweise.

Unsere Beziehungs-Weise
Eingebettet in ein regionales Netzwerk von Bauern, Partnern, Mitarbeitern und Kunden ist für uns die Beziehungsqualität entscheidend für hervorragende Produktqualität.

Martinshof Produkte sind "wertvoll"
Wir stehen für einen sorgsamen Umgang mit der Natur und mit unseren Tieren und garantieren dies auch von unseren Partnern gegenüber unseren Kunden. Durch unser Sein und Schaffen übernehmen wir Verantwortung für uns Anvertrautes und gestalten mit an einer lebenswerten Welt von morgen.