Thomas Stipsits Eierkratz-Komplott

Ein Stinatz-Krimi

€ 18,00

(inkl. 10% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1 Stk.

Zustellung bis Mittwoch, 25. Mai, wenn Sie heute bis 13:30 Uhr bestellen.

Auf Lager

Eigenschaften und Vorteile

  • Österreichischer Kriminalroman
  • Bestseller-Autor
  • 176 Seiten

Art.-Nr.: MMB-978-3-8000-9009-9, Inhalt: 1 Stück, EAN: 9783800090099

Beschreibung

Die Eier sind gefärbt, die Messer sind gewetzt!

Diesmal spielt das Eierkratzen, ein altes Stinatzer Kunsthandwerk, das in der Osterzeit nur mehr von ganz wenigen Frauen ausgeübt wird, eine wichtige Rolle im mörderischen Geschehen.

Als Gruppeninspektor Sifkovits gerade mit seiner Mutter Baba unterwegs ist, um Eier-Nachschub zu besorgen, erhält er die Nachricht, dass Fredi Horvatits erstochen wurde – mit dem Eierkratzmesser von Sifkovits‘ Mutter.

Der „burgenländische Columbo“ steht vor dem kniffligsten Fall seiner Karriere – kann ihm die restliche Besetzung der „Kopftuchmafia”, die Resetarits Hilda und die dicke Grandits Resl, dabei helfen, den Mörder zu überführen?

Mehr als 200.000 verkaufte Bücher, mit Doppelplatin ausgezeichnet und Dauergast in den Bestseller-Listen – Thomas Stipsits hat mit seinem Oberinspektor Sifkovits eine wahre Kultfigur erschaffen!
Im dritten Krimi in der erfolgreichen Stinatz-Reihe muss in der idyllischen burgenländischen Provinz wieder ein Verbrechen aufgeklärt werden!

Fragen & Antworten zu Thomas Stipsits Eierkratz-Komplott

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Thomas Stipsits Eierkratz-Komplott

Ähnliche Produkte