Klimt, Gustav Seidenschal "Insel im Attersee"

Edles Accessoire mit leuchtendem Farbspiel

AusverkauftWird nicht mehr produziert

Ähnliche Produkte:

Klimt, Gustav Seidenschal "Lebensbaum"
Gustav Klimt: Seidenschal "Der Kuss"
Klimt, Gustav Seidenschal "Bauerngarten"

Beschreibung

Gustav Klimts Gemälde "Insel am Attersee" entstand im Jahr 1902 während eines ausgedehnten Aufenthalts des Künstlers am oberösterreichischen Attersee. Es zählt zu Klimts bekanntesten Landschaftsbildern und begeistert mit dem virtuosen Spiel von Farbe und Licht.

Das Motiv "Insel am Attersee" macht diesen Schal aus hochwertiger Satin-Seide zu einem ganz besonderen Accessoire, das jedem Outfit das gewisse Etwas verleiht. Das leuchtende Farbspiel schenkt ihm seinen einzigartigen Charakter und lässt ihn somit nicht nur für ausgewiesene Kunstkenner zu einem Must-have werden. Die tolle Materialqualität sorgt für das angenehme Tragegefühl dieses eleganten Hautschmeichlers, mit dem Sie einfach immer eine gute Figur machen.

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

0 Erfahrungsberichte in Deutsch für Klimt, Gustav Seidenschal "Insel im Attersee"

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung