Fuchs, Ernst Papagena

limitierte Skulptur aus Bronze

  • Skulptur aus feiner Bronze
  • Limitierte Auflage
  • € 2.780,00 *

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager - sofort versandbereit - Versand durch den Hersteller in 1 Woche

Inhalt: Papagena, 1 Stück

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: arsmu-397550, Inhalt: 1 Stück

  • Skulptur aus feiner Bronze
  • Limitierte Auflage

Beschreibung

Legendär sind die Bühnenbilder, die Ernst Fuchs für die Opernhäuser in Hamburg und München entwarf. Für die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart schuf er über 200 Kostüme, zahlreiche Bilder und auch dieses grandiose Skulpturenpaar: Papageno und Papagena, die lebensfrohen Gaukler und eigentlichen Helden in Mozarts Lieblingsoper. Das Vogelhändlerpaar gehört zu den schönsten Skulpturen aus Fuchs reichhaltigem Oeuvre.

Jedes Objekt ist einzeln in feiner Bronze im aufwändigen Wachsausschmelzverfahren gegossen und stellt aufgrund der vielen Details große Herausforderungen an die Gießerei. Viele Stunden Ziselierung sind notwendig, um die mannigfaltigen Feinheiten herauszuarbeiten. Anschließend wird jede Skulptur mit einer feinen Patina überzogen. Wenn die grazilen Skulpturen als Tisch-Schmuck für ein romantisches Candlelight-Dinner dienen, lässt der Kerzenschimmer ihre Schönheit prachtvoll erstrahlen: Als elegante Kerzenträger bringen Papageno und Papagena dann Licht, Glanz und geheimnisvollen Zauber auf eine festliche Tafel.

Skulptur aus feiner Bronze, gegossen im Wachsausschmelzverfahren, patiniert und teilweise poliert. Limitierte Weltauflage 499 Exemplare, nummeriert und signiert. Die Nummern 1 bis 199 sind nur im Set mit gleicher Nummerierung erhältlich.

Höhe ohne Kerze 44 cm. Gewicht 3,0 kg.

Kundenbewertungen