Weingut Erwin Sabathi Ried Krepskogel Gelber Muskateller

mehrfach ausgezeichneter Wein

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • 2017
  • Südsteiermark DAC
  • Riedenwein

Beschreibung

Weinbeschreibung
intensive Aromenkomplexität, betörende Würze; Eibisch, Gewürznelken, zarte Anklänge von Anis in der Nase; am Gaumen straffe, expressive Struktur (geprägt vom Opok-Boden); fein, elegant und intensiv im Nachhall

Speisenempfehlung
sommerliche Salate, zu frischem Schaf- oder Ziegenkäse, Ingwer-Gerichte, Geflügel (Backhendl), Meeresfrüchte-Salat, Muscheln, exotische Früchte

Ausrichtung
vorwiegend südausgerichtete Kessellage mit einer durchschnittlichen Hangneigung von 55%
Seehöhe: 440m–515m

Auszeichnungen
94 A LA CARTE, 93 FALSTAFF, 16 GAULT MILLAU Punkte

  • Rebsorte: Gelber Muskateller
  • Jahrgang: 2017
  • Alkoholgehalt: 12,5%vol
  • Gesamtsäure: 5,2g/l
  • Restzucker: 1,2g/l
  • Vinifikation: von Hand gelesen, mit Naturhefen spontan vergoren
  • Ausbau: 6 bis 12 Monate in großen, traditionellen Holzfässern
  • Trinkreife: 10 Jahre und mehr
  • Verschlussart: Drehverschluss
  • Klassifizierung: Erste STK Ried
  • Herkunft/Ried : Krepskogel

Weingut Erwin Sabathi