ars mundi Skulptur "Himmelsscheibe von Nebra" (Reduktion)

UN-Weltdokumentenerbe der Menschheit

  • UN-Weltdokumentenerbe der Menschheit
  • Scheibe aus Metall, verkupfert und patiniert
  • € 340,00 *

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager - sofort versandbereit - Versand durch den Hersteller in 1 Woche

Inhalt: 1 Stück

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: arsmu-794980, Inhalt: 1 Stück

  • UN-Weltdokumentenerbe der Menschheit
  • Scheibe aus Metall, verkupfert und patiniert

    Beschreibung

    Die Himmelscheibe von Nebra gilt der UN seit 2013 als Weltdokumentenerbe der Menschheit. Gewürdigt wird damit nicht etwa das Alter des Objektes, sondern vor allem ihre wissenschaftshistorische Bedeutung und damit die Beobachtungsgabe der bronzezeitlichen Astronomen, die die Himmelsscheibe damit überhaupt erst ermöglicht haben. Und das ohne Zweifel erst durch genaue und geduldige Beobachtung und Analyse des Sternenhimmels über Nebra. Eigenschaften also, die auch jeder wissenschaftlichen Tätigkeit hunderte Generationen nach Ihnen zur Zierde gereichen. So wie diese auf einem Marmorsockel stehende Nachbildung des Originals in Drittelgröße.

    Scheibe aus Metall, verkupfert und patiniert.

    Durchmesser ca. 12,5 cm. Sockel aus Diabas, Format des Sockels 6 x 6 x 6 cm (B/H/T). Format gesamt ca. 12,5 x 18,5 x 6 cm (B/H/T).

    Erfahrungsberichte unserer Kunden