ars mundi Bild "Der einsame Baum"

Im Gedenken an die angeschlagene Natur

€ 390,00

(inkl. 20% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1 Stück

Zustellung bis Freitag, 15. Juli

Direktversand durch den Hersteller

Kostenloser Versand nach Österreich.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • 75 x 57 cm
  • Original aus dem Jahr 1821
  • Sinnbild auf Hoffnung

Art.-Nr.: arsmu-784486R1, Inhalt: 1 Stück

Beschreibung

Der Einsame Baum aus dem Jahre 1821, stellvertretend für Deutschland, ist durch die Besetzung der Franzosen beschädigt. In der Umgebung des Baumes deutet sich schon eine positive Entwicklung an: Das aufgehende Tageslicht ist das Symbol für eine helle, bessere Zukunft. Für viele Betrachter steht Friedrichs Gemälde für die angeschlagene Natur. Doch an den Baum lehnt sich ein Schäfer, Sinnbild für die Hoffnung auf Heilung und Harmonie zwischen Mensch und Schöpfung.

Original: Alte Nationalgalerie, Berlin.

Fragen & Antworten zu ars mundi Bild "Der einsame Baum"

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Ein wunderbares Bild aber ich brauche bevor ich es bestelle, die Ausmaße!!

    1 Antwort, letzte Antwort vom 04. Dezember 2019

  • Die Größe des Bildes ?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 04. Dezember 2019

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Erfahrungsberichte in Deutsch für ars mundi Bild "Der einsame Baum"

Ähnliche Produkte